Chefdirigent
Schriftgrösse: A | A
 
 
 
Christian Kolonovits (c) Manfred Weis

02./05.07. Christian Kolonovits: El Juez
Die Oper behandelt ein dunkles Kapitel der spanischen Geschichte: Zur Zeit der Franco-Diktatur wurden nicht regimetreuen Eltern ihre Kinder weggenommen, um sie in Klöstern und anderen Einrichtungen umzuerziehen.
Die Titelpartie des 2014 uraufgeführten Werkes von Christian Kolonovits ist hochkarätig besetzt: Die Rolle des Richters („el juez“) wurde José Carreras auf den Leib geschrieben.
Am Dirigentenpult: David Giménez. Mehr…

Cornelius Meister wird neuer Generalmusikdirektor in Stuttgart
Cornelius Meister (36) wird ab der Saison 2018/2019 Generalmusikdirektor der Staatsoper Stuttgart und des Staatsorchesters Stuttgart. Der Vertrag wird zunächst für sechs Spielzeiten bis 2024 vereinbart. Mehr...
Saison 2016/17
Das neue Programm zur Saison 2016/17 finden Sie ab sofort unter rsokalender.orf.at!
Die Broschüre können Sie unter rso-wien@orf.at oder 01 50101 18269 anfordern!
RSO on air

Sa., 25.06., 15.05 Uhr 7 Tage online nachhören
Apropos Musik


Sa., 23.07., 15.05 Uhr
Apropos Musik

Do., 28.07., 19.00 Uhr Live
Thomas Adès: The Exterminating Angel

Aktuelle Veranstaltungen

Sa., 02.07. Christian Kolonovits: El Juez

Christian Kolonovits: El Juez (2014)
Oper in vier Akten
Libretto von Angelika Messner
In spanischer Sprache mit deutschen Übertiteln  mehr

Do., 28.07. Salzburger Festspiele. The Exterminating Angel

Eröffnungspremiere
Thomas Adès: The Exterminating Angel (2016) UA
Oper in zwei Akten
Libretto von Tom Cairns in Zusammenarbeit mit Thomas Adès basierend auf dem von Luis Bunuel und Luis Alcoriza verfassten Drehbuch zum Film »El ángel exterminador« von Luis... mehr

So., 07.08. Salzburger Festspiele. Young Conductors Award

Dmitrij Kabalewskij: Ouvertüre zu Colas Breugnon (1936–1938)
Sergej Rachmaninow: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18 (1900–1901)
Alexander Skrjabin: Symphonie Nr. 2 in c-Moll op. 29 (1901)  mehr

RSO Kalender

 
English version | Impressum © 2011 ORF Radio-Symphonieorchester Wien