Chefdirigent
Schriftgrösse: A | A
 
 
 
Philippe Jaroussky (c) Marc Ribes-Erato

09.08. Salzburger Festspiele, Felsenreitschule

Ein Schwerpunkt der Reihe Salzburg contemporary ist dem französischen Komponisten Marc-André Dalbavie gewidmet. Dalbavies unverwechselbarer Stil macht ihn zu einem der meistgespielten zeitgenössischen Komponisten. Der französische Countertenor Philippe Jaroussky interpretiert eines seiner Werke beim Konzert des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien. Von Anton Bruckner wird die "Linzer Fassung" der Symphonie Nr. 1 in c-Moll zu hören sein. Mehr…

Saison 2014/15



Ab sofort sind alle Konzerte der Saison 2014/15 unter rsokalender.orf.at online abrufbar und der neue Folder mit einer Übersicht aller Highlights der Saison steht als Download auf unserer Hompage zur Verfügung.
 
my RSO on air
  
 
 
RSO on air

So., 27.07., 13.10 Uhr 7 Tage online
Das Ö1 Küchenradio

Fr., 22.08., 19.30 Uhr
Salzburger Festspiele 2014

Sa., 23.08., 15.05 Uhr
Apropos Musik

 

Aktuelle Veranstaltungen

Sa., 09.08. Salzburger Festspiele

Marc-André Dalbavie: La source d'un regard (2007)
Marc-André Dalbavie: Sonnets de Louise Labé für Countertenor und Orchester(2008)
Anton Bruckner: Symphonie Nr. 1 in c-Moll (Linzer Fassung) (1865-1866)  mehr

So., 14.09. Pjotr I. Tschaikowsky: Charodeyka

Oper in vier Akten (1887)
Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky
Libretto von Ippolit Wassiljewitsch Schpaschinski

In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln  mehr

Do., 18.09. Internationaler Fritz Kreisler Wettbewerb

  mehr

RSO Kalender

 
English version | Impressum © 2011 ORF Radio-Symphonieorchester Wien