Chefdirigent
Schriftgrösse: A | A
 
 
 
Ernst Theis (c) Ernst Theis

Theis „Radiomusiken“, Wiener Konzerthaus

Als das Radio noch ein junges Medium war, wurde der Musikbedarf dieses Mediums vornehmlich durch live gespielte Musik erfüllt, durch Übertragungen aus Konzert-, Opern- und Funkhäusern.Manche dieser Werke wurden auch von den neu gegründeten Radiostationen eigens in Auftrag gegeben. Das wahrscheinlich legendärste und auch widersprüchlichste Stück dieses kurzlebigen Genres der »Radiomusik« ist der »Lindberghflug« von Bertolt Brecht mit Musik von Kurt Weill. Dirigiert wird das RSO Wien von Ernst Theis, der sich diesem Genre der „Radiomusik“ verschrieben hat. Mehr…

Neuer RSO-Intendant Dr. Christoph Becher
Der neue Orchesterintendant des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien heißt Dr. Christoph Becher. Er übernimmt ab sofort die Planungs- und Leitungsagenden des RSO Wien. Mehr zu seiner Person erfahren Sie hier.
my RSO ab sofort zum reduzierten Preis!
„my RSO – Greatest Hits for Contemporary Orchestra“ um € 149,- und € 115,- für Freund/innen des RSO, Ö1 Club-Mitglieder und ORF RadioKulturhaus-Kartenbesitzer/innen
Mehr...
 
RSO on air

So., 01.03., 19.30 Uhr 7 Tage online nachhören
Aus dem Konzertsaal

Fr., 06.03., 19.30 Uhr
Aus dem Konzertsaal

Sa., 14.03., 15.05 Uhr
Apropos Musik

Aktuelle Veranstaltungen

Do., 26.03. Meister

Pierre Boulez: Figures - Doubles - Prismes (1963/1968)
Frank Martin: Konzert für sieben Bläser, Schlagwerk und Orchester (1949)
Richard Strauss: Sinfonia domestica F-Dur op. 53 für großes Orchester (1904)  mehr

Freund/in Exklusiv: Fr., 10.04. Meister probt Brahms

Als Freund/in des RSO Wien haben Sie die Möglichkeit, das Orchester backstage bei einer Probe zu erleben.  mehr

12./13.04. Meister

Ludwig van Beethoven: Fidelio Ouverture
Frank Martin: Konzert für sieben Bläser, Schlagwerk und Orchester (1949)
Richard Strauss: Ein Heldenleben / Tondichtung für großes Orchester op. 40 (1898)  mehr

RSO Kalender

 
English version | Impressum © 2011 ORF Radio-Symphonieorchester Wien