Chefdirigent
Schriftgrösse: A | A
 
 
 
Asmik Grigorian (c) Theater an der Wien

14./16./19./21./23./29.09. 
Pjotr I. Tschaikowsky: Charodeyka

1885 wurde Pjotr von seinem Bruder Modest auf das neue Drama des damals erfolgreichen Autors Ippolit W. Schpaschinski aufmerksam gemacht.
1887 kam Charodeyka (die Zauberin) im kaiserlichen Mariinski-Theater in St. Petersburg zur Uraufführung.
Das ORF Radio-Symphonieorchester Wien spielt unter dem russischen Dirigenten Mikhail Tatarnikov. Die Oper wird in russischer Sprache, unterstützt vom Arnold Schönberg Chor, gesungen. Inszeniert wird das Stück von dem erfolgreichen deutschen Regisseur Christof Loy. Mehr....

Saison 2014/15



Ab sofort sind alle Konzerte der Saison 2014/15 unter rsokalender.orf.at online abrufbar und der neue Folder mit einer Übersicht aller Highlights der Saison steht als Download auf unserer Hompage zur Verfügung.
 
my RSO on air
  
 
 
RSO on air

Sa., 23.08., 15.05 Uhr 7 Tage online
Apropos Musik

Sa., 06.09., 15.05 Uhr
Apropos Musik 

Di., 09.09., 00.08 Uhr
Giuseppe Verdi: "Stiffelio"

Sa., 20.09., 19.30 Uhr
Pjotr I. Tschaikowsky: Charodeyka

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

So., 14.09. Pjotr I. Tschaikowsky: Charodeyka

Oper in vier Akten (1887)
Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky
Libretto von Ippolit Wassiljewitsch Schpaschinski

In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln  mehr

Do., 18.09. Internationaler Fritz Kreisler Wettbewerb

  mehr

24./25.09. Hollywood in Vienna

Hollywood in Vienna – Comedy Tonight!
A Tribute to Randy Newman  mehr

RSO Kalender

 
English version | Impressum © 2011 ORF Radio-Symphonieorchester Wien