Chefdirigent
Schriftgrösse: A | A
 
 
 
Ingo Metzmacher (c) Harald Hoffmann

Salzburger Festspiele
Wolfgang Rihm: Die Eroberung von Mexico
Am 26. Juli hebt sich auf der großen Bühne der Felsenreitschule der Vorhang für die erste Opernpremiere der diesjährigen Salzburger Festspiele und erneut ist es das RSO Wien, das im Graben sitzt. 2015 hatte man sich in Salzburg für die Wiederaufführung einer großen Oper von Wolfgang Rihm entschieden, die ausgesprochen selten auf den internationalen Spielplänen zu erleben ist: Die Eroberung von Mexico unter der musikalischen Leitung von Ingo Metzmacher, inszeniert von Peter Konwitschny. Mehr…

 

RSO-Abo gewinnen!
Für Freund/innen des RSO und alle jene, die es bis 14.09.2015 noch werden wollen, verlosen wir RSO-Abonnements im Wiener Konzerthaus und Musikverein Wien für je 2 Personen.
Nähere Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.
 
Das neue Programm 15/16 finden Sie ab sofort online unter rsokalender.orf.at Außerdem können Sie das Lesebuch zur Saison 15/16 unter 01 50101 18429 oder rso-wien@orf.at anfordern! Hier steht es zum Download bereit.
my RSO ab sofort zum reduzierten Preis!
„my RSO – Greatest Hits for Contemporary Orchestra“ um € 149,- und € 115,- für Freund/innen des RSO, Ö1 Club-Mitglieder und ORF RadioKulturhaus-Kartenbesitzer/innen
Mehr...
 
RSO on air

Sa., 04.07., 15.05 Uhr 7 Tage online nachhören!
Apropos Musik

Sa., 18.07., 15.05 Uhr
Apropos Musik

So., 26.07., 20.00 Uhr
Wolfgang Rihm: Die Eroberung von Mexico

Aktuelle Veranstaltungen

So., 26.07. Salzburger Festspiele. Die Eroberung von Mexico

Wolfgang Rihm: Die Eroberung von Mexico (1991) EA
Musik-Theater nach Antonin Artaud (1896–1948)
Libretto von Wolfgang Rihm
Neuinszenierung
Mit deutschen und englischen Übertiteln  mehr

Do., 30.07. Salzburger Festspiele. Meister

Pierre Boulez: Rituel in memoriam Bruno Maderna
pour orchestre en huit groupes
(1974–75)
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1 D-Dur »Titan« (1888)  mehr

So., 13.09. Heinrich A. Marschner: Hans Heiling

Heinrich August Marschner: Hans Heiling op. 80 (1831–32)
Romantische Oper in einem Prolog und drei Akten
Libretto von Eduard Devrient
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien  mehr

RSO Kalender

 
English version | Impressum © 2011 ORF Radio-Symphonieorchester Wien